top of page

Schuljahresabschluss am Weiherhof

Am 22. Juli fand der Schuljahresabschluss der Harmonikaschule im Ries am Weiherhof statt. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Gelegenheit, vor einem Publikum ihre erlernten Fähigkeiten sowohl in Gruppen als auch im Einzelvorspiel zu präsentieren. Michael Thum, der Leiter der Harmonikaschule, sorgte zudem für einen unterhaltsamen Jahresrückblick und gab einen Ausblick auf das kommende Unterrichtsjahr.


Dieser Abend bot nicht nur harmonische Klänge der vorwiegend junggebliebenen Harmonikaspieler*innen, sondern auch eine besondere Einlage von Hans Neumann, einem langjährigen Schüler von Michael Thum. Hans beeindruckte das Publikum mit einer speziellen “Goislschnalzer” Darbietung, musikalisch begleitet von seinem Harmonikalehrer.


Neben der Musik kam auch der gemeinschaftliche Austausch nicht zu kurz. Der Abend wurde von einer familiären Atmosphäre geprägt, und alle Beteiligten genossen das harmonische Miteinander. Zum Abschluss erhielten die Schülerinnen und Schüler ihre Zeugnisse, und langjährige Schülerinnen und Schüler wurden für ihre Treue zur Harmonikaschule geehrt.


Ein gemeinsames Abendessen rundete den schönen Abend ab, bei dem bis spät in die Nacht musiziert und gelacht wurde. Der Schuljahresabschluss bei Michael Thum war nicht nur ein musikalischer Höhepunkt, sondern auch ein besonderes Erlebnis für die gesamte Gemeinschaft der Harmonikaschule im Donau-Ries.




Yorumlar


Empfohlene Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folge uns!
  • Facebook Basic Square
  • Google+ Basic Square
bottom of page