Erste Schritte an der Harmonika


Das typischste Instrument der Alpen, die Steirische Harmonika konnten am Samstag, 11. März interessierte Musikbegeistere kennenlernen.

In einem dreistündigen Workshop konnten die Teilnehmer in einfachen Übungen die erfolgreichste Lernmethode für die Steirische Harmonika von Prof. Flori Michlbauer praktisch kennenlernen und die ersten Schritte an diesem Instrument machen.

Florian Michlbauer gilt als Pionier der Steirischen Harmonika und veröffentlichte bereits 1992 sein erstes Lehrbuch inklusive Lernvideo. Durch mehr als 2.000 Titel aus unterschiedlichsten Musikrichtungen, in Spielheften praxisgerecht aufbereitet, trug er wesentlich zum „Boom der Steirischen Harmonika“ bei, der bis heute anhält.